0%
Gartenkombo 14.08.2020, Kellertheater Strasshof, ab 20:30 Uhr.

14.08.2020, Kellertheater Strasshof, ab 20:30 Uhr.

Reservierungen erbeten !! Im Anschluss ist eine längere "Probenpause" geplant. Daher wird es einige Zeit dauern, bis man die Gartenkombo wieder live sieht !

Zur Musik:

Die Musik der Gartenkombo: Queerbeet.

Austorock / Pop, von Legenden wie Georg Danzer und Ludwig Hirsch.

Von Ambros bis Zawinul spannt sich der Bogen und wird mit Eigenkompositionen gedüngt.

Die Saat geht auf und fällt beim Publikum auf fruchtbaren Boden.

Die Besetzung

Mit 4 Musikern ist die Gartenkombo bestens aufgestellt.

Gesang, 2 Gitarren,Bass und Schlagzeug haben sich als gute Grundlage erwiesen, um die Begeisterung zu säen, auf dem dann die Unterhaltung sprießt, wächst und gedeiht.

Wir freuen uns auf Sie: Fabian, Chris, Flo und Manfred.

Wofür:

Vom kleinen Rahmen bis zum großen Fest, ist die Gartenkombo die richtige Wahl. Unser Programm - das laufend erweitert wird- reicht für mehrere Stunden.

Und der Vorteil für die Veranstalter: In den Pausen mähen wir ihren Rasen :-)

(Nachtrag: Das ist uns leider von der Gewerkschaft der Berufsmusiker, per einstweiliger Verfügung, untersagt worden.)

Der Unterschied:

Wir spielen, aus Spaß an der Musik.

Unsere Keimlinge werden sorgsam behandelt und falls erforderlich, wird der eine oder andere Song, ganz behutsam an die Besetzung der Gartenkombo angepasst.

Es kommt nichts aus der Dose, alles wird live dargeboten und landet somit 100% frisch von der Bühne am Ohr des Publikums.

 

Fabian:

Fabian Nimführ: Junges Früchtchen aus dem Weinviertel, Sänger, Komponist, Gitarrist. Erntefrisch, jung und knackig.

Chris:

Christian „Chris“ Csapo:Biogemüse aus dem Marchfeld, Sänger, Gitarrist. Seine natürlichen, biologischen Riffs, wurden nicht mit Pestiziden verunreinigt.

Flo:

Florian „Flo“ Wagner:Liebevoll gereiftes Obst aus dem Raum Gänserndorf, sorgsam gedüngt,weshalb er an den Drums Rhythmen zaubert, die begeistern.

Manfred:

Manfred Klein: Kernöl aus der Steiermark, gelagert im Weinviertel, sorgt für die runde Note, im Hintergrund, am Bass.